Deutsche Meisterschaft B-Jugend - Bronze für Sachsen!

podestBei den Deutschen Meisterschaften Jugend B in Ludwigshafen gewannen Charlotte Schmidt und Alexandra Görlitz Bronze im Doppel. Nach dem Start am Morgen und Platz 2, mit 17 Pins Rückstand auf Platz 1, hieß es warten und hoffen, dass der Schnitt von 163,5 reicht.

Im 2. Start fingen mehrere Doppel stark an und die Hoffnung schwand einen Medaillenplatz zu halten. Doch nur das Team Laura Kockro und Jasmin Richter aus Berlin konnten ihre Leistung konstant abrufen und sicherten sich so Platz 1. Alle anderen schwächelten und somit geht wieder eine Medaille nach Sachsen. Vielen Dank an Michael Demuth für seine Ruhe und Gelassenheit auf der Bahn und den Kampf um jedes kleine Lächeln. Danke auch an die Heimtrainer Ingo Sachße (Markkleeberg), Markus Günther & Frank Schilling (Leipzig), Uwe Schröder sowie das Bowling Paradies fürs Bällebohren und Helfen, wann auch immer ein Problem auftritt. 
Pia Schink und Jacqueline Florin erspielten sich mit einem Schnitt von 137,83 den 12. Platz. Unsere Jungs kamen auf Platz 9 (Leon Stopp und Tobias Schöpke, Schnitt 172,25) und Platz 15 (Arwed Bramborg und Nils Sonny Engelhardt Schnitt 157,5).
 

bronze

Benutzerbewertung: / 6
SchwachPerfekt 

Hinweis Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen.